Der Sommer zieht in die Küche ein - *Laktosefrei

13:29:00 Leony 4 Comments




Nach längerer Zeit habe ich heute mal wieder ein leckeres Rezept für euch Vorbereitet.
Endlich sind die Temperaturen frühlingshaft, stellenweise sogar schon Sommerhaft. Da bekomme  ich immer richtig Lust auf Früchte und leichte Kuchen/Torten.

Rezept:

2 Eier
1 Tasse Zucker
1 Pck. Vanille Zucker
2 Tassen Mehl
1 Pck Backpulver
1 Tasse Laktose freie/Mandel/Sojamilch

Für den Belag:
2 Dosen Pfirsiche
2 Packungen Puddingpulver
1 Liter Laktose freie/Mandel/Sojamilch

Die Zutaten für den Teig alle nach einander in eine Schüssel geben und zwischendurch immer wieder mit einem Mixer durch mixen. Auf keinen Fall das Backpulver vergessen! Das ist mir dieses Mal nämlich passiert und dadurch wurde der Boden sehr hart!

Den Teig ca. 12-15 Minuten bei 175°C backen. Zwischendurch die Stäbchen Probe machen.
Den Kuchen auskühlen lassen.
In der Zeit den Pudding nach Anleitung kochen und die Pfirsiche auf dem Boden verteilen.
Sobald der Pudding fertig ist, den Boden in den Tortenring wieder einfassen, damit ihr dann den Pudding über die Pfirsiche auf dem Boden verteilen könnt.
Den Pudding gleichmäßig verteilen und glatt streichen. Den Kuchen bei Zimmertemperatur langsam auskühlen lassen und nach ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
Am besten den Kuchen über Nacht im Kühlschrank lassen. Dann ist der Pudding richtig fest und der Kuchen lässt sich gut anschneiden.




Ich würde mich sehr freuen, solltet ihr den Kuchen nach backen, wenn ihr Photos macht und mich mit "leonysbeautybakery" verlinkt. 
Jetzt wünsche ich euch noch schöne Sonnentage und viel Spaß beim verzehren des Kuchens! 

Bis bald!!




Kommentare:

  1. Ein einfaches,schnelles und leckeres Rezept :-)
    Vielen Dank dafür.
    Ich werde den Kuchen sicher demnächst mal ausprobieren.
    Schicke dann auch ein Foto ;-)

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :) Ich wünsche viel Spaß beim Nach backen und freue mich sehr auf das Photo! :)
      Liebe Grüße
      Leony

      Löschen
  2. Oh wie lecker danke für das tolle Rezept werde ich auf jedenfall auch mal machen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, das dir das Rezept so gut gefällt! :) Wünsche dir viel Spaß beim nach backen und natürlich auch einen guten Appetit ;)

      Liebe Grüße
      Leony

      Löschen