What´s in my travel make-up bag?

15:49:00 Leony 6 Comments





Da ich bald in den Urlaub fahre und mich so wieder mit der Frage beschäftigen muss, was ich denn an Kosmetik mit nehmen möchte, wollte ich euch gerne daran teilhaben lassen. 
Vielleicht bekommt ihr ja Inspirationen für euren nächsten Urlaub ;) 

Ich zeige euch was in meinen Viertägigen Städte Trip mit kommt. 

Dabei nehme ich wirklich nur das nötigste mit, denn seien wir mal ehrlich, im Urlaub hat Frau besseres zu tun als sich stunden mit Schminken zu beschäftigen! ;) 
Natürlich muss trotzdem ein wenig mit, da ich mit meinem Partner auch mal schick essen gehen werde und da möchte ich mich dann schon etwas aufbrezeln. 

Wie macht ihr das? Nehmt ihr nur eine kleine Auswahl mit oder schleppt ihr euren halben Schminkvorrat mit?
Ich würde mich über eure Meinungen zu dem Thema freuen. 

Fange ich mal mit dem fast noch wichtigsten an. 
Pinsel!
Pinsel müssen bei mir auch im Urlaub mit. Denn ich mag es nicht mich nur mit den Händen zu schminken. Und Lidschatten möchte ich auch Ordentlich verblenden können. Hier seht ihr die Auswahl die ich diesen Urlaub mit nehmen werde. 


Dabei sind (Von Links nach Rechts) ein Foundation Pinsel, ein Puder Pinsel, ein kleinerer Puder Pinsel, ein Blende Pinsel für Lidschatten, zwei Lidschatten Pinsel und ein Eyeliner Pinsel. Natürlich nehme ich meinen schnell Pinselreiniger von Ebelin mit, so das ich die Pinsel jeder Zeit wieder einsetzten kann. 


Als Primer habe ich mich für die L´Oreal Nude Magique Blur cream entschieden. Ich möchte die Creme noch weiter testen und ich bin bis jetzt einfach so begeistert, das sie mit muss! Da gab es für mich gar keine andere Wahl. 😅 

 

Foundation war für mich eigentlich auch sofort klar gewesen. Die Fit me Foundation von Maybelline ist zur Zeit einfach die beste für meine Haut und
so wandert Sie auch in mein Reise Köfferchen. 😉



Da es für mich derzeit immer noch der beste Concealer ist, habe ich mich für die Catrice Liquid Camouflage entschieden. Ich bin jedoch gerade am suchen, nach eventuell noch einem besseren Concealer, der Augenringe noch stärker abdeckt. Doch zur Zeit ist er noch mein Favorit.



Beim Puder habe ich mich schwer getan. Ich war mir unsicher ob ich ein gepresstes mit nehmen soll oder doch lieber ein loses. Doch da ich in den letzten Tagen die Backing Variante für mich entdeckt habe, habe ich mich letztendlich für das Lose Catrice Nude Illusion Puder entschieden. 



 Lidschatten ist bei mir im Urlaub auch immer so eine Sache. Ich bin mir immer unsicher wie viel ich mit nehmen soll, da ich ja nie weiß was wir machen. Doch dieses mal habe ich mich zusammen gerissen und habe mich für eine Palette entschieden. 



Erst wollte ich eine meiner W7 Paletten mit nehmen, habe mich auf Grund der Farbauswahl jedoch dann für die "the Blushed Nudes" Palette von Maybelline entschieden. Die Farben sind dezenter und lassen so mehr Spielraum für verschiedene Looks.
 Review der Palette findet ihr HIER.



Ein Produkt was bei mir auch niemals fehlen darf ist Eyeliner. Ich trage Eyeliner so gerne ohne Lidschatten, das es immer perfekt für den Alltag ist. 
Und da es für mich nur einen unangefochtenen Gel Eyeliner gibt, muss mein Liebling von Kiko auch unbedingt mit.


Bei Mascaras könnte ich auch jedes mal an die Zehn Stück mit nehmen. Doch das wäre durch aus viel zu viel! (Leider)


Also habe ich mich für die neue Manhattan Super Curler entschieden, die ich noch auf Herz und Nieren prüfen möchte, und für meine verlässlichste die bareMinerals Lash Domination.


Habt ihr so eine absolute Lieblings Mascara? Oder wechselt das bei euch auch mal?
Ich bin auf eure Antworten gespannt ;) 


Natürlich darf auch mein Ebelin Make-Up Ei nicht fehlen. Damit verblende ich meinen Concealer und arbeite die Foundation noch einmal richtig ein.


Tipp: Ihr bekommt das Make-Up ei nicht richtig sauber beim normalen Waschvorgang? Dann schmeißt das Ei einfach beim nächsten Waschgang mit in die Waschmaschine. Verpackt es jedoch in so einem Wäschesäckchen!


Als letztes darf auch Fixierspray nicht fehlen, damit das Make-Up den ganzen Tag hält. Zur Zeit benutze ich das von p2, werde mir jedoch bald mein Liebling von Urban Decay wieder kaufen.


Wie ihr seht verzichte ich auf Kontourprodukte, bzw auch auf Highlighter und Blush. Das werde ich einfach nicht benutzten. Da muss ich ehrlich zu mir selbst sein.

Das möchte ich euch noch als Tipp mit geben. Überlegt beim Packen realistisch ob ihr die Produkte wirklich verwendet. Gerade bei Flug reisen. Denn sonst bekommt euer Koffer schnell Übergewicht und ihr müsst drauf Zahlen. Lieber noch ein T-shirt mehr einpacken und dafür vielleicht 4 Lidschatten Paletten und/oder 3 Mascaras weniger. 😉

Was sagt ihr zu meiner Auswahl? 
Und soll ich solche Artikel öfters machen?
Ich freue mich über eure Antworten. 


Bis bald!! 

 

Kommentare:

  1. Tolle Produkte �� wünsche dir einen schönen Urlaub

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke mir auch immer, für den Urlaub oder einen Wochenend-Trip brauche ich nicht viel, aber letztendlich habe ich dann doch immer eine große Auswahl dabei. Ohne Primer, Foundation, Concealer, Lidschatten, Eyeliner, Pinsel, Mascara, Lippenpflege, Lippenstifte, Lipliner und Nagellack geht bei mir gar nichts und irgendwie vergesse ich dann trotzdem immer das Wichtigste Zuhause ^^

    Liebe Grüße
    Andrina von www.alaminja.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war es bis jetzt immer anders herum. Ich dachte ich brauche total viel und am ende habe ich mich immer mit den gleichen Sachen geschminkt :D Aber das ich das wichtigste zuhause immer vergesse, passiert mir auch öfters :)

      Liebe Grüße
      Leony

      Löschen
  3. Hallo Leony,

    das kommt bei mir immer auf den Urlaub drauf an. Wenn es ins Warme geht, gehe ich so gut wie nichts mit, da ich mich dann nicht schminke. Nur meine BB Creme, Concealer, Mascara, getöntes Augenbrauengel und Puder. Ist es aber ein Kurztrip oder geht es in ein weniger warmes Gebiet, dann darf es auch etwas mehr sein. Dann darf der Primer, Concealer, Mascara, Lidschatten, Lidschattenbase, Rouge und Bronzer nicht fehlen :D

    LG Karo von http://thecuriouslifeofkaro.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sollte ich jemals ins Warme fahren und Urlaub machen, werde ich wohl auch so gut wie nichts mit nehmen...schwitze mich in Berlin im Sommer ja schon immer zu Tode :( ;)

      Liebe Grüße
      Leony

      Löschen