Make-Up Tutorial / Golden Eye´s

20:07:00 Leony 2 Comments


Da ich zur Zeit total Lust auf´s experimentieren habe, habe ich euch heute ein Golden Eye´s Look geschminkt.
Mit Gold habe ich bis jetzt relativ wenig gemacht und so habe ich mal ein wenig experimentiert.

Wie immer zeige ich euch die Verwendeten Produkte und das Ergebnis. Außerdem habe ich wieder eine Schritt für Schritt Anleitung für euch. 


Verwendete Produkte
bareMinerals Prime Time Foundation Primer
Maybelline Fit Me Foundation (nr. 120)
Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer (nr. 010)
Catrice Nude Illusion Loose Powder Transparent Matt
W7 In the Buff Eyeshadow Palette
Manhattan Mat Effect Eyeshadow (1010N Mat Black)
Essence I Love Nude Eyeshadow (nr. 05 my favorite tauping)
Maybelline Eyestudio Mono (nr. 621 Sparkling Gold)
bareMinerals Lash Domination Mascara (intense black)
trend it up Eyedorable Mascara Volume Ultra Black waterproof
Catrice Powder Blush Lumination LE (nr.C01 Flushed Fiction)


Schritt für Schritt Anleitung

Ich habe dieses mal nur die Anleitung für das Augen Make-Up für euch. 


Schritt 1: Tragt als erstes einen neutralen brauen/hellbraunen Lidschatten auf euer Lid auf.

Schritt 2: Geht mit einem Blendepinsel in den schwarzen Lidschatten und verblendet das Schwarz in eurer Lidfalte.



Schritt 3: Gebt den oben gezeigten Ton aus der W7 "In the Buff" Palette auf das komplette bewegliche Lid auf.

Schritt 4: Macht einen Lidschatten Pinsel leicht nass und gebt dann den Maybelline Lidschatten über den aus der W7 Palette.

Schritt 5: Gebt das Schwarz an den äußeren Augenwinkel, die Lidfalte und den inneren Augenwinkel und verblendet es alles ein klein wenig, damit keine harten Kanten entstehen.

Schritt 6: Gebt das Gold an den unteren Wimpernkranz und in den inneren Augenwinkel und verblendet es nach außen hin mit dem Schwarz.



Schritt 7: Als letztes tuscht ihr eure Wimpern mit eurer Lieblings Mascara. 
Ich habe dafür die beiden gezeigten verwendet.



Ergebnis








Bitte entschuldigt die leicht überbelichteten Bilder. Ich habe mit einem neuen Objektiv experimentiert. Ich werde bei den nächsten Bildern wieder darauf achten das ich andere Einstellungen verwende.


Das Make-Up was ich euch heute zeige ist perfekt zum Feiern gehen oder wenn besondere Veranstaltungen bevorstehen. Dadurch das ich auf den Eyeliner verzichtet habe wird das Auge geöffnet und vergrößert. 
Also gut für Leute geeignet die kleine Augen haben.

Wer das Augen Make-Up noch intensiveren möchte, kann jedoch noch einen schönen Eyeliner mit Wing ziehen. Oder wer es nicht ganz so auffällig möchte, der kann den Wimpernkranz mit einer dünnen Kajal Linie verdichten.


Was ist eure Meinung zu dem Look? 
Schreibt es mir doch in die Kommentare. 

ich wünsche euch viel Spaß beim nach Schminken

Bis bald!!


Kommentare:

  1. Sieht wirklich toll aus und steht dir sehr gut ein schöner Bericht und tolle Produkte

    AntwortenLöschen