Test Catrice Allround Contouring Palette

10:14:00 Leony 4 Comments



Vor kurzem habe ich euch ja die neuen Produkte aus dem Catrice Sortiment gezeigt. Dabei hat mich ein Produkt besonders neugierig gemacht. 
Es handelt sich um die Catrice Allround Contouring Palette. 

Ich habe sie mir also vor 2 Woche gekauft und möchte euch heute meine Meinung zu dem Produkt erzählen. 
Wie immer erfahrt ihr mein Fazit am ende des Beitrags.




Verpackung

Ich bin von Catrice gut verarbeitete und hochwertig aussehende Verpackungen gewöhnt, leider triff hier nur das gut verarbeitet zu. Die Verpackung sieht zwar nicht schäbig aus, aber ich finde hochwertig ist etwas anderes, es wirkt billig. Auch andere Catrice Produkte sind aus reinem Plastik und sehen edler aus. Beispiel: Die Deluxe Trio Eyeshadows. 
Jedoch, es ist nichts kaputt, sie schließt sauber ab und der Verschluss hält ebenfalls sehr gut!
Ebenfalls gut finde ich das die Vorderseite durchsichtig ist, so das ich das Produkt auf den ersten Blick erkennen kann. Auf der Rückseite sind die Inhaltsstoffe und eine Erklärung des Produkts angegeben.
Was für mich ebenfalls in die Verpackung fällt, ist die Größe der Pfännchen wo das Creme Produkt enthalten ist.
Da bin ich gespaltener Meinung. Denn wenn ich mit einem großem Pinsel hinein gehe, um Produkt auf zu nehmen, habe ich das Produkt auch schnell auf der schwarzen Umrandung, bzw habe den Pinsel auch in einem der daneben liegenden Creme Produkten. Ansonsten hat die Palette die perfekte Reisegröße.
Für meinem Geschmack hätten die Pfännchen ruhig ein wenig größer sein dürfen.

Konsistenz/Geruch

Da ich keinen Vergleich zu anderen Creme Contouring Produkten habe, kann ich es nicht groß vergleichen doch ehrlich gesagt bin ich nicht so begeistert. Das Produkt ist sehr hart wenn es mit dem Pinsel aufgenommen wird. Mit dem Finger wird es durch die Körperwärme schnell weicher, doch ich möchte meine Kontur nicht mit dem Finger setzten, deswegen fällt das Produkt in dem Punkt bei mir durch. 
Der Geruch hingegen ist Neutral, was mir positiv aufgefallen ist. 


Pigmentierung/Haltbarkeit

Ich bin etwas enttäuscht. Da ich von Catrice sonst wirklich gut Pigmentierte Produkte gewöhnt bin, hatte ich mich auf eine zu mindestens halbwegs gute Pigmentierung gefreut. Ja bei Swatsches ist die Pigmentierung gut, was mir Hoffnung gegeben hatte, doch als ich das Produkt auf das Gesicht aufgetragen hatte habe ich nur wenig Unterschied gesehen. Ich musste es schichten damit ich einen deutlichen Unterschied erkennen konnte, doch das sah dann schon nicht mehr schön aus. 
Zu mindestens war das bei den dunklen Farben der Fall.
 Vielleicht bekommt man mit ein wenig Übung das richtige Maß hin.
Von den helleren Farben bin ich etwas mehr angetan. Da musste ich nicht extreme Schichten damit ein unterschied zu erkennen war, was mich wieder etwas positiver gestimmt hat. Auch der Highlighter ganz rechts gefällt mir wirklich gut!
Leider fühlt sich das Produkt sehr schwer und leicht klebrig auf der Haut an, weswegen ich es nicht lange damit ausgehalten habe. Also kann ich zu der Haltbarkeit nicht so viel sagen.




Fazit

Ich bin geteilter Meinung von der Allround Contouring Palette. Das Preisleistungsverhältnis ist in Ordnung. Ich hätte mir noch etwas mehr gewünscht was die Pigmentierung angeht. Zum ausprobieren, für Anfänger, finde ich sie durch aus geeignet. Die Gefahr das man zu viel Produkt aufträgt besteht nicht, so kann sich langsam heran getastet werden. 
Für mich persönlich kein Fehlkauf, aber auch kein Top Produkt. 
Ich werde mich weiter an dem Produkt versuchen.

Die Palette ist bei Rossmann, Dm und Müller erhältlich für ca. 3,99€.

Was sind eure Erfahrungen? Habe ich vielleicht nur ein Montagsprodukt erwischt?
Ich freue mich auf eure Kommentare!

Bis bald!!

Kommentare: