Ein Make-Up, zwei Amu´s - Tutorial

19:20:00 Leony 2 Comments



Vor ein paar Wochen hatte ich euch ja schon mal einen Amu mit einem blau/weißem verlauf gezeigt. (HIER) Heute habe ich für euch zwei etwas dezentere Looks in diesem Style. 
Einmal in einem kräftigen Rosa und einmal in einem hellem Lila.
Unter anderem habe ich bei dem Make-Up auch endlich die Catrice Allround Contouring Palette ausprobiert. Bis jetzt kann ich noch keine richtige Meinung zu dem Produkt abgeben, doch ich werde sie weiter testen. ;) 

Nun zu den beiden Look´s. 







Beides sind wundervolle Look´s für besondere Veranstaltungen und sind gar nicht so schwer zu schminken wie es eventuell aussieht. 

Was habe ich gemacht?



Schritt 1: Ich habe mein Gesicht mit Primer, Foundation und Concealer grundiert und mit Puder meine T-Zone so wie den Concealer gesettet.


Schritt 2: Dann habe ich mein Bewegliches Lid mit dem Jumbo Eye Pencil von NYX in der Farbe 604 Milk Lait grundiert.

Schritt 3: Mit einem dem matten weißen Lidschatten von Catrice (Ice white Open) habe ich das ganze gesettet.


Schritt 4: Als nächstes habe ich die jeweilige Lidschatten Farbe auf das äußere V aufgegeben und zur Mitte hin verblendet. Verwendet habe ich zwei Lidschatten aus der Kiko Infinity Eyeshadow +Sparkle verwendet. 
(HIER findet ihr meine Review zu den Lidschatten)



Schritt 5: Im nächsten Schritt habe ich mir den Essence I Love Nude Eyeshadow mit einem Blendepinsel in die Lidfalte gegeben und verblendet.


Schritt 6: In den inneren Augenwinkel und unter die Augenbraue habe ich mir den Catrice Pure Chrome Eyeshadow aus der Lumination LE gegeben. 
Die LE ist leider nicht mehr im Einzelhandel erhältlich, jedoch ist sie im Online Shop von Kosmetik4less noch zu kaufen.


 Schritt 7: Als letztes habe ich mir mit dem Kiko Gel Eyeliner einen Lidstrich gezogen.

Tipp: Um eine gerade Kante beim Wing zu bekommen, kann man als Hilfe einen Tesafilm Streifen ans Auge kleben. 

So schwer ist das ganze also gar nicht! ;) 

Wenn Ihr den Look nach schminken solltet markiert mich doch bei Instagram oder Facebook mit Leony´s beauty bakery. Ich würde mich freuen mir eure Ergebnisse anzuschauen.

Übrigens bin ich auch bei Snapchat. Dort findet ihr mich ebenfalls unter Leony´s beauty bakery. 

Was mir jetzt noch einmal ganz deutlich geworden ist...mein Blog besteht bald schon seit 1 Jahr. Ich kann es noch gar nicht fassen und bereite langsam alles auf meinen 1. Blog Geburtstag vor. 
Was ich jedoch vor habe und wie das ganze abläuft werdet ihr erst in ein paar Wochen erfahren ;) 

Ich hoffe euch hat der Post gefallen.

Bis bald!!




Kommentare:

  1. Vielen Dank für den tollen und ausführlichen Bericht hab ihn sehr gerne gelesen sind wirklich tolle Produkte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören und ich danke dir! :)
      Liebe Grüße Leony

      Löschen