Cream Lidschatten im Test - Kiko, Catrice, Younique

21:31:00 Leony 4 Comments



Ich habe für euch Creme Lidschatten unter die Lupe genommen, denn ich bin immer mehr begeistert davon! Dabei habe ich mich an die Lidschatten gehalten die ich schon zu Hause habe und möchte diese für euch heute vergleichen. Außerdem habe ich die Lidschatten für euch einzelnd aufgetragen und das ganze in einem Video für euch festgehalten! 

HIER geht´s zum Video

Die getesteten Produkte:
Kiko cream crush lasting eyeshadow´s
Younique splurge cream shadow (Beitrag HIER)
Catrice bouncy eyeshadow aus der Sense of Simplicity LE

Verpackung

Wie ihr seht kommen alle drei Produkte in einem Glas Tiegel daher. Das gefällt mir sehr gut! Unterschiede gibt es jedoch beim Deckel. Zwar ist dieser bei allen drei aus Plastik, jedoch wirkt er bei dem Produkt von Kiko und Younique deutlich hochwertiger, denn er schließt richtig ab und sitzt gerade drauf. 
Bei Catrice sitzt der Deckel jedoch schief und schließt so nicht richtig ab. 
Auch bei dem Deckel Design kann für mich Catrice nicht mit halten. Es wirkt billig und nicht besonders elegant.


Pigmentierung/Textur/Geruch

Bei der Pigmentierung können alle drei Produkte überzeugen! Alle Lidschatten decken sofort und lassen sich super leicht verblenden. Wobei die hellste Farbe bei Kiko nicht ganz so schön heraus kommt wie die restlichen Farben der Reihe.
Beim aufnehmen des Produkts auf den Pinsel liegt Kiko hinten. Denn die Textur ist bei den Kiko Creme Lidschatten etwas hart geraten, doch wenn etwas mit dem Pinsel drin rumgerührt wurde klappt es auch dort ganz gut. 
Die Textur von Younique und Catrice ist hingegen sehr schön weich und fluffig, obwohl hier für mich Younique eindeutig gewinnt, weil die Textur einfach perfekt ist!
Beim Geruch liegen alle drei erneut gleich auf! Keines der Produkte riecht unangenehm oder stinkt.




Farbauswahl

Bei der Farbauswahl liegt für mich Kiko deutlich vorne. Kiko hat derzeit 16 Farbnuancen im Online Shop erhältlich. Younique hat 12 Farben im Shop und da das Catrice Produkt eine LE ist, werte ich es hier nicht mit! Jedoch gab es damals 3 Farben im Handel.


Preis

Für den Kiko cream crush lasting eyeshadow bezahlt ihr Regulär 6,90€. Häufig sind sie jedoch im Angebot für 3,40€. Dafür erhaltet ihr 4g Produkt
Für den Younique splurge cream shadow bezahlt ihr 28€ und ihr könnt diesen auch nur über eine Younique Repräsentantin kaufen. Für die 28€ erhaltet ihr 4,5g Produkt.
Den Catrice bouncy eyeshadow aus der Sense of Simplicity LE könnt ihr leider nur noch im Internet, zb kosmetik4less, bestellen. Dort kostet er 3,95€. Dafür erhaltet ihr 4,5g Produkt.




Fazit

Also ich finde das im Preisleistungsverhältniss Kiko am besten abschneidet. Kiko hat die größte Farbauswahl und wenn wir uns die Qualität von der Verpackung anschauen. Außerdem hat er mit die beste Pigmentierung. Der Younique Lidschatten ist mir einfach zu teuer, auch wenn er gut ist rechtfertigt das nicht den Preis von 28€. Das Schlusslicht ist für mich der Lidschatten von Catrice, da dort die Verarbeitung der Verpackung nicht sauber war und es diese jetzt nur noch im Internet zu kaufen gibt. Gerne hätte ich Creme Lidschatten auch im Standart Sortiment von Catrice.
Alles in allem liefern jedoch alle 3 Produkte ein wirklich tolles Ergebnis ab!


HIER kommt ihr zu meinem Youtube Video wo ihr euch die Lidschatten getragen anschauen könnt. ;) 

Was sind eure Liebsten Creme Lidschatten?
Ich freue mich über eure Meinungen. 

Bis bald!!


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja das blau ist eine wirklich hammer Farbe :D
      Lg Leony

      Löschen
  2. Danke für den Test! Ich habe mich aufgrund des Tests an Cremelidschatten gewagt. Mir gefallen die Cremelidschatten und die Lidschattenstifte von Kiko sehr gut. Ich finde, dass Kiko sowohl sehr klare Farben bietet als auch welche, die nur sehr dezent sind. Sie halten sehr gut. Meine Lieblingsfarbe von Kiko ist die 06, "Pearly Chocolate", ein Braun mit gold-kupfernen Untertönen.
    Von Younique habe ich einen Splurge. Mal abgesehen davon, dass sich die Presenterin in der Farbe vertan hat und er nicht optimal passt, ist er bei meinen Schlupflidern auch mit Younique-Primer drunter absolut nicht haltbar und hängt schon nach einer Stunde "sonstwo", während die Lider wieder Hautfarbe haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne :) Ja die Kiko Lidschatten sind wirklich toll, ich wünsche dir noch viel Freude mit den Lidschatten :D

      Liebe Grüße
      Leony

      Löschen