Romantische Sommerfrisur

15:29:00 Leony 0 Comments

Heute möchte ich euch eine schöne Sommerfrisur und auch gleich das passende Outfit zeigen :) 

Hier seht ihr als erstes die Frisur wie sie am ende aussehen soll. 



Jetzt gebe ich euch noch eine Schritt für Schritt Anleitung, damit ihr diese Frisur schnell nach Stylen könnt. Den der Sommer ist da Mädels ;) 

Diese Dinge braucht ihr dafür 





- Ein schickes Haarband eurer Wahl, wichtig ist aber das ein Gummiband dran ist, wie auf diesem Photo, damit ihr das Haar dort gut herum wickeln könnt. 
- Haarnadeln zum feststecken. 



Am besten Wascht und kämmt ihr vorher eure Haare, damit diese schön fallen und am Ansatz ein gutes Volumen entsteht.
Als erstes legt ihr das Band um euren Kopf und steckt das Haarband mit den Haarnadeln an der Seite fest. Dabei reicht eine Nadel pro Seite. 




Als nächstes nehmt ihr euch eine Finger dicke Strähne vorne am Gesicht und dreht diese ein. Dann wickelt ihr sie einmal um das Band und lasst sie wieder los. Dies macht ihr auf beiden Seiten Strähne für Strähne bis es so aussieht wie auf dem nächstem Photo. 



Diese Große Strähne teilt ihr einmal in der Mitte und dreht diese jeweils noch einmal ein und steckt sie hinten ins Band. Nicht wickeln! Wenn beide Strähnen "verstaut" worden sind, nehmt ihr euch die Haarnadeln und steckt alles fest, damit nichts verrutschen kann. 




So soll es später von hinten aussehen. Leider haben sich meine Haare immer wieder verselbständigt, da sie heute nicht so wollten wie ich. Natürlich könnt ihr es entweder sehr ordentlich machen, oder ihr lasst es etwas lockerer, sowie ich heute. Jedoch sieht es ordentlich deutlich schöner aus und dadurch ist diese Frisur auch durch aus, für Abend Anlässe gemacht. 

Mit Rotem Lippenstift wird diese Frisur sehr Romantisch 




Meine Outfit Inspiration zu dieser Frisur 




Ein schickes Schwarzes Chiffon Kleid von Tally Weijl, Römersandalen von Deichmann und eine Zart Rosa Handtasche von Forever 18.



Ich freue mich schon lange auf den Sommer. 
Wie sieht das bei euch aus?
 Verratet es mir doch :)

Macht´s gut!!
Eure Leony


0 Kommentare: