Zucchini pfanne

08:36:00 Leony 0 Comments

Gestern habe ich eine super leckere Zucchini pfanne gemacht. Die ging super schnell und ist auch noch super gesund.
Zutaten:
  • 2-3 Zucchinis
  • 1-2 Paprikas
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1kg Hackfleisch vom Rind. 
  • 125-150g Reis



Ihr fangt damit an das ihr die Zucchinis, die Paprikas und die zwiebel in einer großen pfanne mit etwas Öl anbratet. Wenn das fertig ist gebt das Gemüse in eine Schüssel und bratet das Hack ebenfalls in etwas Öl an. Ich Würze das fleisch immer vorher noch. Achtet darauf das es ganz durch ist. Dann gebt ihr das Gemüse wieder dazu und bratet beides zusammen noch einmal kurz an. In der Zwischenzeit setzt Wasser für den Reis auf. Wer es low carb möchte macht einfach weniger reis oder lässt ohn gabz weg und macht noch mehr Gemüse rein. Würzen der ganzen pfanne nicht vergessen. Jetzt nur noch dem Reis fertig kochen und schon habt ihr ein leckeres und sätigendes mittagessen.

Schreibt mir doch wie es euch geschmeckt hat :)

Macht's gut 
Eure Leony:)

0 Kommentare: